Wie hoch sind die Kosten für einen Imagefilm?

Seit dem Beginn des Internets hat sich die Menschheit immer weiter vernetzt – anfangs konnten maximal kleine Bilder über das Internet eingesehen werden, mittlerweile ist es kein Problem, Full- HD oder sogar 4K-Videos abzuspielen. Mit diesen neuen Möglichkeiten ist auch die Popularität von Imagefilmen für Firmen gestiegen – vorbei sind die Zeiten, in denen eine halbe Minute Werbespot ausstrahlen 100.000,- € kostet. Auch für mittelständische und kleine Unternehmen ist es nun sinnvoll, einen Werbefilm zu drehen, da sich diese auf Social-Media und Videoplattformen verbreiten lassen. Doch mit welchen Kosten kann man dabei rechnen?

LeistungPreis
Imagefilm (Budget-Version)4.000,- € bis 9.000,- €
Imagefilm (professionell)9.000,- € bis 26.000,- €
Imagefilm (TV-Qualität)Ab 26.000,- €

Je nach geforderter Qualität können die Kosten für Imagefilme sehr unterschiedlich ausfallen. Es gilt zu bedenken, dass Werbefilme in TV-Qualität mehrere Drehtage benötigen, Schauspieler, Sprecher, gegebenenfalls mehrere Locations, Sets, Animationen und ein Filmteam statt einen einzelnen Videografen. Kleinere Unternehmen können mit der Budget-Version einen simplen, jedoch aussagekräftigen Werbefilm produzieren lassen, der zwar weniger poliert wirkt als die teureren Optionen, jedoch auch eine größere Nahbarkeit und einen persönlichen Touch vermittelt.

Was kann ein Videograf für ein Unternehmen tun?

Viele Videofilmer verdienen einen großen Teil ihres Einkommens mit Hochzeitsfilmen, aber das ist bei weitem nicht die einzige Art von Video, die gefragt ist. Viele Unternehmen engagieren Videografen für Werbe- und Unternehmensfilme. Für ein Unternehmen ist es wichtig, das Unternehmen und die Produkte oder Dienstleistungen, die es anbietet, seriös zu präsentieren. Das ist genau das, was ein Videofilmer bieten kann.

Was macht ein Videograf?

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - wie viel ist also ein gut gestaltetes Video wert? Videofilmer sind darauf spezialisiert, Videos oder Filme zu drehen und müssen sehr professionell sein. Sie fungieren oft als Hochzeitsfilmer, damit das glückliche Brautpaar ein Hochzeitsvideo bekommt, das den höchsten Ansprüchen genügt. Videografie ist eine Kunst für sich und erfordert ein großes technisches Know-how, das über viele Jahre hinweg aufgebaut werden muss - nicht nur am Set, sondern auch in der Postproduktion.

Welche Kamera benutzt ein Videograf?

Die Wahl der Kamera eines Kameramanns könnte nicht unterschiedlicher sein. Je nach den Anforderungen des Films kann die Art der Kamera, die für die Videografie verwendet wird, sehr verschieden sein. Du kannst dir das wie bei einem Handwerker vorstellen, der seine Zange nicht herausholt, wenn er einen Schraubenzieher braucht. Für Aufnahmen, die natürlich aussehen sollen, verwenden Videografen gerne kleinere Kameras wie GoPros oder sogar Smartphones, weil sie mehr Bewegungsfreiheit bieten. Für Sequenzen, die Hollywood-Qualität brauchen, werden größere Kameras benötigt, wie die RED DRAGON Serie. Dazwischen liegen DSLRs wie die Canon R5.

Videografie oder Videographie - was ist die richtige Schreibweise?

Laut Duden sind die Schreibweisen "Videografie" und "Videographie" beide zulässig, und damit auch "Videograf" und "Videograph". Es wird jedoch die erste Schreibweise empfohlen, da sie sich als gängig durchgesetzt hat.

Zu welchem Zeitpunkt solltest du einen Videofilmer für deine Hochzeit beauftragen?

Da Hochzeitsvideografen oft einen vollen Terminkalender haben, ist es ratsam, nach einem Hochzeitsvideografen zu fragen, sobald der Hochzeitstermin feststeht. Auf diese Weise ist die Auswahl an möglichen Videofilmern in der Regel größer und du kannst den am besten geeigneten Videografen für dein Hochzeitsvideo auswählen.

Welche Fragen wird der Videofilmer bei der Hochzeit stellen?

Wenn ein Videograf für eine Hochzeit gebucht wird, wird er höchstwahrscheinlich Fragen an die Braut und den Bräutigam stellen, damit beide Parteien eine Vorstellung davon haben, was der Videofilmer machen will und wie es gemacht werden soll. Aus diesem Grund fragen Hochzeitsfilmer oft, welche Art von Hochzeitsfilm gewünscht wird, wie der Zeitplan für die Hochzeit aussieht, ob es Dinge gibt, die dem Brautpaar besonders wichtig sind, und in welchem Stil das Video zusammengeschnitten und nachbearbeitet werden soll.

Gibt es einen Videografen und einen Fotografen in einem?

Ja, auch wenn oft fälschlicherweise angenommen wird, dass jeder Fotograf auch ein Videofilmer und jeder Videograf auch ein Fotograf ist. Im Grunde sind Fotografie und Videografie zwei verschiedene Berufe, die spezielle Kenntnisse erfordern. Es ist jedoch durchaus möglich, diese beiden Fähigkeiten in einer Person zu kombinieren.

Warum du einen Videografen anheuern solltest

Spontane Momente wie ein Familiengrillfest kannst du natürlich auch selbst festhalten, und das ist dank Smartphones einfacher denn je. Aber es gibt Anlässe, die von einem professionellen Videografen festgehalten werden sollten, nicht von einem Amateur. Dazu gehören Geburtstage, Jahrestage und vor allem Hochzeiten. Nachdem ein wichtiges Lebensereignis vorbei ist, ist nichts ärgerlicher, als festzustellen, dass die Videos einfach für den Müll sind und eher wie ein YouTube- Video aus dem Jahr 2006 aussehen. Deshalb sollten wichtige Dinge wie ein Hochzeitsvideo einem Videofilmer überlassen werden.

Welcher Videograf in Dortmund ist am besten geeignet?

Mit nur wenigen Klicks kannst du auf Listando herausfinden, welcher Videograf in Dortmund am besten zu dir passt. Um es dir einfacher zu machen, haben wir die Kategorie "Videograf Dortmund" erstellt, damit du alle Videografen in und um Dortmund auf einer Seite sehen kannst. Alle wichtigen Informationen sind direkt verfügbar: Preise, Bewertungen, Dienstleistungen und FAQs können direkt auf dem Listando-Profil eingesehen werden. So kannst du sicher sein, dass der beste Videofilmer in Dortmund deinen Auftrag annimmt. Nimm einfach, schnell und kostenlos Kontakt mit dem Videografen deiner Wahl auf – und action!

Welcher Videofilmer ist in deiner Nähe verfügbar?

Der einfachste Weg, um herauszufinden, welcher Videograf in deiner Gegend verfügbar ist, ist Listando. Auf Listando ist es besonders einfach, Videografen in deiner Nähe zu kontaktieren und einen Termin zu vereinbaren. Zögere also nicht und kontaktiere noch heute den Videofilmer deiner Wahl!