Schädlingsbekämpfer & Kammerjäger in Oberhausen

Finde einen Schädlingsbekämpfer & Kammerjäger in Oberhausen

Erhalte individuelle Angebote für jede lokale Dienstleistung - kostenlos

Top 3 Schädlingsbekämpfer & Kammerjäger in Oberhausen, NRW

Haustechnik Liesegang

1. Haustechnik Liesegang

Empfohlen
Betrieb in Oberhausen
Jetzt Preis anfragen
Wir sind Neu Hier!!! Bei Listando, da die freundlichen Mitarbeiter/innen des Listando Teams uns mit einer sehr Seriösen und vor allem freundlich Zuv...mehr lesen
Sonnenburg Schädlingsbekämpfung GmbH

2. Sonnenburg Schädlingsbekämpfung GmbH

Empfohlen
Betrieb in Oberhausen
80,-€
Von der klassischen Schädlingsbekämpfung bis hin zur digitalen Schädlingsvorbeugung und -überwachung im gewerblichen Bereich, der Lebensmittelindustri...mehr lesen
Schädlingsbekämpfung Pusch

3. Schädlingsbekämpfung Pusch

Empfohlen
Betrieb in Oberhausen
Jetzt Preis anfragen
Schädlingsbekämpfung Pusch bietet Ihnen Lösungen bei allen Fragen rund um das Thema Schädlinge. Egal ob Bekämpfung oder prophylaktisches Monitoring, P...mehr lesen

Warum Profis über Listando beauftragen?

Kostenlose Nutzeng

Kostenlose Nutzung

Du musst für Listando nichts bezahlen: Kostenvoranschläge einholen, Experten kontaktieren und sogar das Erteilen eines Auftrags – für Dich alles kostenlos.

Transparente Preise

Transparente Preise

Vergleiche Preise und kontaktiere Profis, die Deinem Budget entsprechen. Du wirst Deine Projektkosten kennen, noch bevor Du einen Experten buchst.

Detalierte Profile

Detaillierte Profile

Mit Zugriff auf über 10.000 Bewertungen und Erwerbsbiografien der Experten hast Du wirklich alle Infos, um Deinen passenden Dienstleister zu finden.

Q & A

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Was kostet Schädlingsbekämpfung in Oberhausen?

Je nach Art des Schädlings, der Größe des Bereichs und der Schwere des Befalls wird die Schädlingsbekämpfung unterschiedlich viel kosten. Ein kleiner Befall mit einer Schädlingsart wird unter 100 Euro kosten, während ein schwerer Befall mit mehreren Arten mehrere 1.000 Euro kosten kann.

Geht Schädlingsbekämpfung ohne Chemie?

Grundsätzlich kann ohne Chemie gearbeitet werden. In vielen Fällen gibt es aber keine langfristig wirksame Alternative zur Schädlingsbekämpfung mit Chemie. Bei Mäusen im Haus oder einen Waschbär im Garten kann oft mit einfachen Fallen agiert werden. Bei Befällen mit Insekten, wie zum Beispiel Ameisen in der Wohnung, ist eine chemische Behandlung oft das einzig wirksame Mittel.

Wie funktioniert Schädlingsbekämpfung im Haus?

Zur Schädlingsbekämpfung im Haus wird im Normalfall ein Kammerjäger bzw. Schädligsbekämpfer herangezogen. Dieser wird eine Inspektion durchführen und anschließend einen Behandlungsplan erstellen. Dieser wird verschiedene Maßnahmen beinhalten, dazu gehört oft das Entfernen von Schädlingen mit einer Fumigationsmaschine sowie die Reinigung von verlassenen Schädlingsnestern. Fumigation ist sinnvoll, wenn ein Befall mit kleinen Tieren vorliegt, zum Beispiel Silberfische oder Wanzen im Haus. Möchte man zum Beispiel Mader vertreiben oder Waschbären aus dem Garten entfernt haben sind physische Fallen auch eine Option.

Was ist bei der Schädlingsbekämpfung erlaubt?

In der eigenen Wohnung ist ein Bekämpfen von Schädlingsbefall meistens ohne weitere Auflagen erlaubt. Es ist jedoch Vorsicht geboten, da einige Mittel zur Schädlingsbekämpfung giftig und damit gesundheitsschädlich sind. Da diese auch in die nicht betroffene Umwelt gelangen können darf immer nur so viel Schädlingsbekämpfungsmittel eingesetzt werden, wie unbedingt nötig.

Ist die Schädlingsbekämpfung Mieter- oder Vermietersache?

Eine einmalige Schädlingsbekämpfung bei akutem Befall - zum Beispiel Ratten im Garten oder Motten in der Wohnung - ist Vermietersache. Es sei denn, der Befall ist durch Selbstverschulden des Mieters aufgetreten. Schädlingsvorbeugung ist hingegen Umlagefähig und muss somit in aller Regel vom Mieter getragen werden.

Darf man ein Wespennest entfernen lassen?

Zur Entfernung eines Wespennest muss man sich grundsätzlich die Genehmigung der zuständigen Behörde einholen. Wespen stehen unter Naturschutz, tötet man sie, droht ein hohes Bußgeld. Um eine Genehmigung zur Umsiedlung eines aktiven Nestes zu erhalten, muss ebenfalls ein triftiger Grund vorliegen, zum Beispiel eine Allergie gegen Wespenstiche. Auch bei Hornissennestern gelten die gleichen Bestimmungen, um Entfernungen oder Umsiedelungen vorzunehmen. Eine Bewilligung des Amtes ist  hier jedoch ungleich unwahrscheinlicher, da Hornissen besonderen Schutz genießen.

Wie funktioniert Schädlingsbekämpfung für Obstbäume?

Bei Obstbäumen erfolgt die Schädlingsbekämpfung in der Regel durch Sprühmittel. Dies wird auf die Blätter und Zweige des Baumes aufgebracht und enthält Insektizide, die die Schädlinge töten.

Ab wann brauche ich Schädlingsbekämpfung zu Hause?

Man sollte umgehend einen Schädlingsbekämpfer kontaktieren, sobald ein Befall bemerkt wird. Das können zum Beispiel Ameisen in der Wohnung oder Mäuse im Haus sein. Je früher der Kammerjäger eingreift, desto eher kann die Ausbreitung der Schädlinge verhindert und so Kosten gespart werden.

Bewertungen für Fotografen aus Oberhausen

Konrad P.

Endlich sind wir die Ratten bei den Mülltonnen los.

Karen O.

Wir hatten Mäuse im Dach, die einfach nicht zu kriegen waren. Der Kammerjäger hat uns nun aber Abhilfe geschaffen, top, danke!

Louisa L.

Nachdem ich auf die Stiche allergisch reagiert habe, konnten wir das Wespennest in unserem Garten glücklicher Weise durch unseren Kammerjöger umsetzen lassen. Hat gut und schnell geklappt.

Welcher Kammerjäger in Oberhausen passt am besten?

Suchst du eine schnelle und effiziente Schädlingsbekämpfung, benötigst du einen Kammerjäger aus der Nähe, der zu deiner Situation und deinem Schädlingsproblem passt. Wir empfehlen dir, einen lokalen Schädlingsbekämpfer in Oberhausen zu beauftragen, der schnell vor Ort sein kann und über die nötigen Ressourcen verfügt, um dein Problem zu lösen. Auf Listando findest du schnell und unkompliziert diverse Kammerjäger aus Oberhausen.

Wieso du einen Schädlingsbekämper beauftragen solltest

Ein Kammerjäger sollte immer dann hinzugezogen werden, wenn in einem Haus oder Gebäude Schädlinge auftauchen. Schädlinge sind eklig und können Krankheiten übertragen sowie das Wohlbefinden der Menschen beeinträchtigen. Ein Schädlingsbekämpfer wird durch die Bekämpfung der Schädlinge den Befall nicht nur beseitigen, sondern auch verhindern, dass sie sich noch einmal verbreiten. Eine Schädlingsbekämpfung ist in vielen Fällen somit ebenfalls präventiv sinnvoll. Durch die Schädlingsbekämpfung werden die Eier und Nachkommen der Schädlinge vernichtet, damit sich keine neue Population bilden kann. Die Schädlingsbekämpfung hilft außerdem, eine Schädlingspopulation einzugrenzen, die ansonsten unkontrolliert in andere Gebiete gelangen könnte.

Wie finde ich den besten Schädlingsbekämpfer in meiner Nähe?

Je nach Art des vorkommenden Schädlings und dem Grad des Schädlingsbefalls eignen sich verschiedene Schädlingsbekämpfer für dich. Um den besten Kammerjäger für deinen Auftrag zu bekommen, kannst du direkt über Listando den passenden Schädlingsbekämpfer in der Nähe finden und direkt kostenlos kontaktieren.