Finde die besten Hundeschulen in Singen

Erhalte individuelle Angebote für jede lokale Dienstleistung - kostenlos

Die besten 10 Hundeschulen in Singen

Über 5 Bewertungen für Hundeschulen in Singen 2024

Andys hundeschule
A

Andys hundeschule

Verfügbar in Singen
Hundeschule mit Schwerpunkt gewaltfrei Erziehung aller rassen
70,-€ /Stunde
100% Kostenlos
Tierpsychologie Freiburg
T

Tierpsychologie Freiburg

Verfügbar in Singen
Ihr Hund, Ihre Katze oder Ihr Pferd zeigen unerwünschtes oder unangepasstes Verhalten? Sie möchten endlich Antworten auf Ihre Fragen zu Erziehung und Umgang mit Ihrem Tier? Durch meine über 15-jährige Erfahrung sowie den stetigen Weiterbildungen bin ich spezialisiert auf Problemverhalten von Hunden, Katzen und Pferden sowie für Ernährung und Gesundheit für Hunde und Katzen. Ich biete Ihnen professionelle Unterstützung in Form von Beratung, Training (Einzeln oder in Kleingruppen), sowie Kurse zu den Themen Beziehung, Erziehung und Beschäftigung an.
78,-€ /Stunde
100% Kostenlos
Open Task Ad
Erstelle eine Aufgabe - in wenigen Sekunden
Und so einfach geht´s
1. Beschreibe, was erledigt werden soll
2. Lege ein Budget fest
3. Erhalte Angebote und wähle den passenden Helfer/Dienstleister aus
100% Kostenlos
Mountain Dog - Jessi´s und Wanja´s Hundeschule
M

Mountain Dog - Jessi´s und Wanja´s Hundeschule

5(3)
Verfügbar in Singen
Hundetrainerin aus Leidenschaft. ich bin Zertifizierte Hundetrainerin nach §11 des Tierschutzgesetzes. Ich schreibe Individualität groß, denn für jedes Mensch-Hunde-Team gibt es die Lösung die am besten passt. Ich arbeite nicht nach Schema-F sondern schaue mir jedes Team an und erstelle dann zusammen mit euch den Plan der zu euch passt.
60,-€ /Stunde
100% Kostenlos
H.O.N.A.S
H

H.O.N.A.S

Verfügbar in Singen
Mein Name ist Daniela Honas, geboren bin ich 1973 in Reutlingen und seit dem 31.10.2008 glücklich verheiratet. Seit 2011 bin ich selbständig als Tierpsychologin & Verhaltensberaterin und führe zusätzlich noch eine kleine Hundepension. Meine Ausbildung habe ich über die ATN in der Schweiz erfolgreich abgeschlossen. Des weiteren machte ich eine weitere 2 Jährige Ausbildung zum Trainerspezialist in Frankfurt. Mich hat schon immer interessiert, warum macht der Hund das was er tut. Warum verhält sich ein Tier in unterschiedlichen Situationen immer wieder anders? Warum erkennen wir Menschen seine Beschwichtigungssignale nicht? Warum scheinen wir, den Hund nicht zu verstehen? Wie können wir effizienter im Training werden? Fragen über Fragen. Ich möchte Ihnen in der Erziehung behilflich sein, das alles zu erkennen / zu sehen um den Hund besser lesen und verstehen zu können. Damit Sie ihm besser oder einfacher etwas vermitteln können. Mir ist wichtig, dass man einen Hund hat, den man überall mitnehmen kann, der für unseren Alltag perfekt vorbereitet wurde. Im Jahr 2020 entstand dann auch das Hundeinternat. Hier hat man die Möglichkeit, den Hund von mir ausbilden zu lassen. Diese Idee entstand in der Corona-Zeit. Da, wo alle Hundeschulen geschlossen hatten und ich bereits eine großes Problem auf uns zukommen sah. Was passiert mit diesen Hunden, welche keine Sozialkontakte mit Artgenossen lernen können. Hier bei mir war das möglich. Es freute mich sehr, dass ich somit einigen helfen konnte. Da auch wir Menschen mit unseren Emotionen und Stimmungen einen großen Anteil in der Hundeerziehung beitragen. Sei es, wenn wir Stress haben. Können wir dem Tier nicht die wichtige Ruhe und Gelassenheit vermitteln und an dieser Stelle komme ich dann ins Spiel. Durch meinen Beruf als Tierpsychologin bin ich im "Zuhören" gut geübt und freue mich jetzt besonders, Ihnen auf eine sanfte, liebevolle Weise, meine Unterstützung anbieten zu können. Mein Angebot geht ab der Welpenstunde, Junghunde, Erwachsenen Hunden, los. Dann geht es weiter zum Hundeführerschein, Gerätekurse, Workshops und vielem mehr. Das Hundeinternat ist für viele eine gute Alternative, den Hund auszubilden ohne selbst dabei zu sein. Sei es wegen Krankheit, Überforderung oder schlicht weg: keine Zeit.
Jetzt preis anfragen
100% Kostenlos
Herzenssache Mensch & Hund
H

Herzenssache Mensch & Hund

5(2)
Verfügbar in Singen
Ausgebildet, geprüft & zertifizierte und zugelassene Hundetrainerin nach §11 TG. Training mit den Schwerpunkten: Kommunikation, Vertrauen und Bindung. Körpersprache Mensch & Hund sind wichtiger Bestandteil im Training. Training erfolgt mit, mit wenig oder ohne Belohnung durch Leckerlis. Einzeltraining, Welpenkurse, Mobility, Social Walk, Fun Mantrailing
50,-€ /Stunde
100% Kostenlos
Teamtraining Mensch-Hund
Top Experte
T

Teamtraining Mensch-Hund

Verfügbar in Singen
Hallo, schön, dass du da bist. Mein Name ist Beate, ich bin zertifizierte Hundetrainerin und Verhaltensberaterin. Ich habe es mir zum Ziel gemacht, Hundehalterinnen und Hundehaltern Werkzeuge an die Hand zu geben, die ihnen helfen, die alltäglichen Probleme mit ihrem Hund zu lösen und eine Basis für ein harmonisches Miteinander zu schaffen.
Jetzt preis anfragen
100% Kostenlos
Hundeschule Nepano
H

Hundeschule Nepano

Verfügbar in Singen
Patrizia ist in Stuttgart geboren und aufgewachsen. Ihre Leidenschaft zu Hunden begann schon als Kleinkind mit dem Familienhund „Tiffy“, eine schwarze Pudeldame. Tiffy kam aus dem Tierheim und wurde schon 3-mal zurückgebracht, bevor sie endlich ihr endgültiges Zuhause bei Patrizias Familie fand. Wo Tiffy sich aufhielt, fand man auch Patrizia. Leider kam es eines Tages zu einem Vorfall zwischen Patrizia und Tiffy, woran Patrizia immer mit einer Narbe über ihrer Lippe erinnert wird. Doch genau diese Narbe brachte alles zum Rollen. Bei dem Vorfall sagte Patrizias Mutter einen Satz, der sie bis heute prägt: „Die Natur lebt im Einklang.“
Jetzt preis anfragen
100% Kostenlos
Stefanie Ströbele
S

Stefanie Ströbele

Verfügbar in Singen
Wir leben in einer Zeit, in der immer mehr Menschen einen Hund zu sich nehmen. Auf einem Spaziergang treffe ich manchmal zwanzig oder mehr Hunde. Für die Tiere kann eine solche Flut an Begegnungen mit Stress verbunden sein und es besteht viel Konfliktpotenzial, wenn die Tiere nicht gelernt haben, friedlich miteinander umzugehen. Hunde müssen deshalb gut erzogen und sozialisiert werden. Die Frage lautet nur: Wie? Auf welche Weise? Gewaltfrei soll es sein, da sind sich alle einig. Aber was bedeutet das? Ist es gewaltfrei, wenn ich meinen Hund am Halsband über plötzliche Richtungswechsel und ein damit verbundenes Rucken versuche, das Fußlaufen beizubringen? Ist es gewaltfrei, wenn ich meinem Hund die Leine auf den Rücken schlage, damit er nicht zieht? Ist es gewaltfrei, wenn ich meinen Hund in die Seite zwicke, damit er mir Aufmerksamkeit schenkt? Ist es gewaltfrei, wenn ich meinen Hund mit dem Knie ramme und ihn nach hinten schiebe, damit er mich nicht überholt? Für mich ist das nicht gewaltfrei sondern offenbart eine Hilflosigkeit dem Hund gegenüber, der nicht einfach das tut, was man von ihm will. Es ist ein veralteter Umgang, der den Hund zu einem Objekt degradiert an dem wir beliebig herumhantieren dürfen. Es ist aber inzwischen wissenschaftlich erwiesen, dass Hunde hochsoziale Lebewesen sind, die genau wie ein Menschenkind soziale Bedürfnisse haben und deshalb für ihr Wohlbefinden einen angemessenen, gewaltfreien Umgang brauchen. Gewalt ist immer ein Mittel, das ein Ergebnis erzwingen und einen Prozess abkürzen will. Erziehung braucht aber Zeit, Geduld, eine liebevolle Konsequenz und vor allem das Wissen um die Bedürfnisse des Hundes. Und hier hilft uns die Körpersprache, denn sie ist die Kommunikationsform, die jeder Hund versteht. Hunde drücken über ihren Körper aus, wie sie sich fühlen und was sie wollen und das können wir auch lernen! Seit fast zwanzig Jahren arbeite ich mit Menschen und Hunden auf diese Weise und bin immer noch fasziniert, welche Möglichkeiten uns dieser Umgang bietet. Es ist tatsächlich möglich über bestimmte Bewegungen und Bewegungsabläufe, die wir mit unserer freundlichen oder auch strengeren Stimme verbinden mit unserem Tier zu sprechen. Hunde reagieren z. B. positiv auf das Einhalten einer bestimmten Distanz, und sie können ein Unterschreiten dieser Distanz als bedrohlich empfinden. Weiche Bewegungen werden als freundlich wahrgenommen, schnelle Bewegungen auf sie zu als bedrohlich. Du kannst deinem Hund über die Körpersprache die sozialen Spielregeln zeigen, die in deiner Familie herrschen, du kannst ihm aber auch all die unhundlichen Dinge beibringen, für die dein Hund von sich aus keine Motivation hat wie z. B. das Herankommen auf Zuruf, das Bleiben, wenn du dich entfernst und vor allem das entspannte Gehen an der Leine. Du hast über die Körpersprache aber auch die Möglichkeit deinen Hund auf eine intelligente Weise zu beschäftigen und ihn mental auszulasten. Es ist ein Lernen auf vielen Ebenen, das deinen Hund, aber auch dich verändern wird. Du lernst Timing, den angemessenen Einsatz deines Körpers und deiner Stimme und das Einschätzen und Managen von kritischen Situationen. Du lernst aber auch, wie du deinen Hund aus einer stressigen Situation wieder in die Harmonie zurückführen kannst und entwickelst darüber ein angemessenes Verhalten deinem Hund gegenüber. Und so wirst du zu einer Person, der dein Hund vertrauen kann und der er sich deshalb freiwillig und gerne anschließt. Es ist ein Abenteuer, ein Neuanfang, eine neue Sichtweise auf deinen Partner Hund! Er schenkt dir freiwillig so viel an Zuneigung und Freundschaft! Wenn du seine Sprache lernst vertieft sich diese Zuneigung und Freundschaft auf eine Weise, die du dir im Augenblick noch nicht vorstellen kannst. Probier es aus! Dein Hund wird es dir danken! Ich freu mich schon auf dich! Deine Stefanie
Jetzt preis anfragen
100% Kostenlos
Krawallo & Co
K

Krawallo & Co

Verfügbar in Singen
"Hunden helfen, in einer immer kleiner werdenden Welt - in unserer Gesellschaft mit Regeln und Verboten - ihren Bedürfnissen gerecht zu werden. Dies ist mein Anliegen. Verhaltensauffälligkeiten, wie Aggression, Angst oder Unsicherheit, im Lebensumfeld des Hundes abbauen. Dabei helfe ich Hunden und Haltern - für Harmonie und Ausgeglichenheit im Alltag und darüber hinaus. Stephan R. Vetter
60,-€ /Stunde
100% Kostenlos
Krawallo & Co
K

Krawallo & Co

Verfügbar in Singen
"Hunden helfen, in einer immer kleiner werdenden Welt - in unserer Gesellschaft mit Regeln und Verboten - ihren Bedürfnissen gerecht zu werden. Dies ist mein Anliegen. Verhaltensauffälligkeiten, wie Aggression, Angst oder Unsicherheit, im Lebensumfeld des Hundes abbauen. Dabei helfe ich Hunden und Haltern - für Harmonie und Ausgeglichenheit im Alltag und darüber hinaus. Stephan R. Vetter
60,-€ /Stunde
100% Kostenlos

Q & A

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Wie erkenne ich eine gute Hundeschule und warum ist der Besuch wichtig?

Eine gute Hundeschule in Singen erkennst du daran, dass sie Kurse in kleinen Gruppen anbieten, damit wirklich auf jedes Mensch-Hund Team individuell eingegangen werden kann. Du als Hundehalter solltest dich dort pudelwohl fühlen und sehen, wie dein Hund mit Freude und Eifer bei der Sache ist. Das Gute am Besuch einer Hundeschule? Ihr lernt, einander zu verstehen und zu vertrauen. Plus, die Schule sollte echt auf positiver Verstärkung aufbauen – das heißt, Lob und Leckerlis statt Schimpfen. Und die Trainer? Die sollten nicht nur ein riesengroßes Herz für Hunde haben, sondern auch richtig was auf dem Kasten in Sachen Hundeerziehung.

Worauf sollte ich bei der Auswahl eines Hundetrainers achten?

Hier ist Fingerspitzengefühl gefragt! Der ideale Trainer versteht nicht nur jede Fellnase, sondern auch dich. Er sollte einen Plan haben, der genau auf euch zugeschnitten ist, und eine Atmosphäre schaffen, in der Lernen Spaß macht. Schau dir ruhig einmal die Bewertungen von anderen Hundebesitzern an. Die sagen dir, ob der Hundetrainer genug Einfühlungsvermögen für die Bedürfnisse von Mensch und Tier hat. Und Kommunikation ist das A und O! Du solltest dich jederzeit mit Fragen und Sorgen an ihn wenden können.

Wieso sollte man Listando nutzen, um Hundeschulen in der Nähe zu finden?

Warum Listando für die Suche nach der perfekten Hundeschule in Singen? Ganz einfach: Hier kannst du mit ein paar Klicks die besten Hundeschulen in deiner Nähe checken, Bewertungen durchstöbern und direkt Angebote schnappen – alles völlig stressfrei und ohne einen Cent zu bezahlen. Du bekommst einen super Überblick, was angeboten wird, und kannst ganz einfach die Schule aussuchen, die am besten zu euch passt. Also, worauf wartest du noch? Starte deine Suche und mach dich und deinen Hund zu einem unschlagbaren Team!

Warum Profis über Listando beauftragen?

Kostenlose Nutzung

Du musst für Listando nichts bezahlen: Kostenvoranschläge einholen, Experten kontaktieren und sogar das Erteilen eines Auftrags – für Dich alles kostenlos.

Transparente Preise

Vergleiche Preise und kontaktiere Profis, die Deinem Budget entsprechen. Du wirst Deine Projektkosten kennen, noch bevor Du einen Experten buchst.

Detaillierte Profile

Mit Zugriff auf über 10.000 Bewertungen und Erwerbsbiografien der Experten hast Du wirklich alle Infos, um Deinen passenden Dienstleister zu finden.

Bewertungen für Hundeschulen aus Singen

Hundeschulen in Singen werden mit 5.00 von 5 Sternen bewertet, basierend auf 5 Bewertungen der vorgestellten Profis in Singen.
Tanja Fetzer
5(1)

Eine sehr einfühlsame, emphatische Hundetrainerin, die das Ganze sieht. Sie geht individuell auf das Hund-Mensch Team ein und versucht mit diesen zusammen die vorherrschenden Probleme zu bewältigen. Man fühlt sich bei ihr sehr gut aufgehoben und angenommen. Ich kann sie mit gutem Gewissen und mit Herzen weiter empfehlen.

Petra Sievert
5(1)

Eine Hundetrainerin mit viel Herz und Fachwissen, sie geht auf jedes Mensch Hund Team individuell ein,und strahlt eine angenehme Ruhe im Training aus.Ich kann Tirza nur wärmstens weiter empfehlen.

Silke Weber
5(1)

Sehr nette Trainerin, ich fühle mich sehr wohl bei ihr. Erklärt alles auch sehr klar und verständlich. Ihre Tipps funktionieren auch immer bei uns ,so macht Training Spaß 😄😄

Lebenswelten: Tipps, Trends und Inspirationen

Tauche ein in eine Vielfalt von Themen – von Gesundheit und Wohlbefinden bis zu DIY-Projekten und Lifestyle.
Alle Artikel anzeigen