Finde einen Tätowierer in Dortmund

Erhalte individuelle Angebote für jede lokale Dienstleistung - kostenlos

Wonach suchst du?
Dortmund
Suche

Top 10 Tattoo Studios in Dortmund, NRW

Listando Reviews with ekomi.de

Q & A

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Was könnte ein Tätowierer kosten?

Sich ein Tattoo im Tattoostudio oder privat von einem Tätowierer stechen zu lassen kann je nach Größe des Tattoos, der Körperstelle und dem Detailgrad unterschiedlich teuer sein. Ein Tätowierer nimmt pro Stunde zwischen 80,- € und 200,- €, je nach Berufserfahrung, Talent und Bekanntheit.

Wann muss man ein Tattoo nachstechen?

Tattoos haben direkt nach dem Termin im Tattoo Studio noch kräftige Farben und Umrisse, doch verblassen nach einigen Wochen. Deshalb ist es üblich, Tattoos noch einmal nachstechen zu lassen, um die Tattoos wieder kräftiger wirken zu lassen. Das sollte nach frühstens 6 Wochen geschehen, da die Haut Zeit zum Abheilen benötigt.

Welche Tattofarben sind noch erlaubt?

Innerhalb der EU wurden effektiv alle Tattofarben außer Schwarz, Grau und Weiß seit Januar 2022 verboten. Damit ist es Tattoo Studios nicht mehr möglich, farbige Tattoos zu stechen. Wer ein farbiges Tattoo haben möchte muss sich entweder gedulden, bis Tattoofarben entwickelt werden, die mit den Sicherheitsansprüchen der EU-Verordnung konform sind, oder das Tattoo in einem Tattoostudio außerhalb der EU stechen lassen.

Wann muss ich ein Tattoo eincremen?

Ein frisch gestochenes Tattoo nach dem Besuch im Tattoostudio sollte erst nach 4 Tagen eingecremt werden, da die Haut sich erst erholen muss.

Wer darf ein Tattoo entfernen?

Tattoos werden bekanntermaßen mit dem Laser entfernt. Wenn Unzufriedenheit mit einem aktuellen Tattoo herrscht, stellt sich also die Frage, an wen man sich wenden muss, um eine solche Behandlung durchführen zu lassen. Seit 2021 dürfen noch nur approbierte Ärzte Tattoos entfernen. Meistens wird diese Aufgabe von Dermatologen übernommen, die für das Tattoo Entfernen ein spezielles Lasergerät haben.

Wann verheilt ein Tattoo?

Direkt nach dem Stechen des Tattoos beim Tätowierer sifft die verbleibende Wunde, weshalb das Tattoo meistens in Folie oder etwas Ähnlichem gewickelt wird. Nach bis zu 18 Stunden trocknet die Wunde, nach 3 bis 9 Tagen ist die obere Hautschicht wieder komplett abgeheilt und nach etwa 2 bis 3 Wochen verschwindet die Rötung und das Jucken. Vollständig geheilt ist Tattoo wahrscheinlich erst nach einer Wartezeit von über 6 Wochen.

Wie tief sticht ein Tätowierer?

Bei dem Stechen eines Tattoos im Tattoo Studio kann mit einer maximalen Einstichtiefe von 2 mm gerechnet werden. Wird das Tattoo zu tief gestochen, kann das zu Infektionen führen und ungesunde Nebenwirkungen haben. Deshalb wandert eine Tattoo-Nadel im Optimalfall nur durch die sogenannte Epidermis in die darunterliegende Lederhaut, auch Dermis genannt.

Wie lange nach dem Tätowieren darf ich nicht schwimmen?

Nach dem Termin im Tattoostudio solltest du mindestens 6 Wochen warten, bevor du Schwimmen gehst. Da das Wasser die Haut aufweicht, kann es den Heilungsprozess verlangsamen und das Tattoo ausbleichen.

Gibt es Tätowierer ohne Termin?

Ja, einige Tätowierer bzw. Tattoo Studios bieten Tätowierungen ohne Termin an, diese Praxis wird auch als “Walk in Tattoos” bezeichnet. Es ist jedoch meistens ratsam, ein Tattoo mit Termin stechen zu lassen, insbesondere wenn es sich um ein aufwändigeres Motiv handelt.

Geht Tätowieren mit Betäubung?

Ja, einige Tattoostudios bieten die vorherige Betäubung der Haut mit Salben oder Sprays an. Diese enthalten meistens den Wirkstoff Lidocain, der auch beim Zahnarzt Anwendung findet. Dadurch wird die Hautschicht taub und das Stechen des Tattoos wird wesentlich schmerzfreier.

Kommt ein Tätowierer nach Hause zu mir?

Einige Tätowierer bieten ihren Kunden an, das Stechen des Tattoos bei ihnen zu Hause vor Ort vorzunehmen. Am besten ist es, wenn du beim Anfragen des Tätowierers deiner Wahl nachfragst, ob das eine Option ist. Im besten Fall beantwortet der Tätowierer diese Frage bereits im Listando- Profil.

Ist Tätowieren in der Schwangerschaft möglich?

Da auch bei professionell gestochenen Tattoos immer ein Restrisiko für Infektionen besteht, lehnen seriöse Tattoostudios das Anfertigen eines Tattoos in der Schwangerschaft grundsätztlich ab. Ein Tattoo sollte entweder einige Zeit vor der Schwangerschaft, oder aber nach der Stillzeit gestochen werden.

Wieso du einen Tätowierer beauftragen solltest

Tattoos können deiner Individualität Ausdruck verleihen, ein besonderes Ereignis für die Ewigkeit festhalten oder die Liebe für einen Partner, Verwandte oder ein Kind kennzeichnen. Viele lassen sich auch ästhetisch ansprechende oder interessante Motive stechen. Egal was der Fall ist, da Tattoos lebenslang erhalten bleiben, solltest du sie auf keinen Fall von einem Laien spontan anfertigen lassen. Ein professioneller Tätowierer oder ein seriöses Tattoo Studio können dein gewünschtes Tattoo so umsetzen, dass du es nicht hinterher bereust.

Welches Tattoo Studio in Dortmund passt am besten?

Welches Tattoo Studio in Dortmund am besten passt, findest du am besten über Listando heraus. Hier siehst du alle Tattoo Studios in deiner Nähe auf einen Blick und du kannst direkt alle wichtigen Informationen über das Listando-Profil des Tätowierers in Erfahrung bringen, sowohl Preise, angebotene Leistungen, Beispielbilder und Bewertungen. So erfährst du schnell, welcher Tätowierer am besten zu dir passt. Anschließend kannst du den Tätowierer deiner Wahl unkompliziert und ohne Umwege kontaktieren. Um dir die Suche zu erleichtern haben wir eigens die Kategorie “Tattoo Studio Dortmund” eingerichtet.

Wo finde ich das beste Tattoo Studio in der Nähe?

Das beste Tattoo Studio in der Nähe findest du am schnellsten über Listando. Da du hier die Tattoo Studios direkt vergleichen kannst, ist es sehr einfach, eine gut informierte Entscheidung darüber zu treffen, welcher Tätowierer am besten zu deinen Vorstellungen passt. Sowohl Preis, Bewertungen, angebotene Dienstleistung als auch Beispielbilder sind auf einen Blick sichtbar. Du kannst den Tätowierer deiner Wahl ohne Hürden kontaktieren – dein nächstes Tattoo ist also nur wenige Klicks entfernt!

Warum Profis über Listando beauftragen?

Kostenlose Nutzung

Du musst für Listando nichts bezahlen: Kostenvoranschläge einholen, Experten kontaktieren und sogar das Erteilen eines Auftrags – alles kostenlos für dich.

Vergleiche Preise direkt

Du wirst deine Projektkosten kennen, noch bevor du einen Experten buchst.

Erteile deine Aufträge gut informiert

Mit Zugriff auf über 10.000 Kundenbewertungen und Erwerbsbiografien der Experten hast du wirklich alle Infos, um deinen Profi zu finden.