Finde einen Maler in Stuttgart

Erhalte individuelle Angebote für jede lokale Dienstleistung - kostenlos

Wonach suchst du?
Stuttgart
Suche

Top 10 Maler in Stuttgart, BW

Listando Reviews with ekomi.de

Q & A

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Wie viel könnte ein Maler in Stuttgart kosten?

Die Kosten setzen sich aus Faktoren wie Umfang und Art des Auftrages sowie den benötigten Materialien zusammen. Für das Streichen einer Außenfassade benötigt der Malerbetrieb i.d.R. ein Gerüst, was sich natürlich auch auf die Kosten auswirkt. Du solltest für diese Arbeit mit 35€ bis 60€ pro m² rechnen. Möchtest du, dass sich ein Maler um die Innenräume kümmert, kannst du zwischen 8€ bis 20€ pro m² einplanen. 

Was macht ein Maler?

Das Handwerk Maler und Tapezierer ist vor allem auf die Oberflächenbehandlung ausgerichtet. Verwendet werden dafür Farben, Tapeten, Leim und andere Materialien, um Räume und Fassaden zu verschönern und/oder vor der Witterung zu schützen. Ein Malerbetrieb wird meist für Arbeiten wie der allgemeinen Raumgestaltung, Decken streichen, Motivtapeten anbringen oder auch das Renovieren und Säubern von Außenfassaden, Streichen von Giebeln u.v.m. beauftragt.

Was kostet es, deine Außenfassade streichen zu lassen?

Für das Neugestalten der Hausfassade solltest du zwischen 35€ bis 60€ por m² rechnen. Vor dem eigentlichen Anstrich muss der Malereibetrieb auch noch die Fassade reinigen, daher der höhere Preis.

Was kostet es, das Haus innen streichen zu lassen?

Das Haus innen streichen zu lassen, ist weniger Aufwand als bei einer Außenfassade. Deshalb sind die Preise auch vergleichsweise günstiger und liegen zwischen 8€ bis 20€ pro m².

Was unterscheidet Maler und Lackierer?

Beide Berufe haben mit der Oberflächengestaltung zu tun. Während einer Maler meist Wände, Decken und Außenfassaden bearbeitet, liegt der Fokus vom Lackierer eher auf der Gestaltung von Fahrzeugen oder auch Möbeln. 

Brauche ich einen Maler oder Anstreicher?

Grundsätzlich bedeuten Maler und Anstreicher das Gleiche, werden also synonym benutzt. Ob du einen Maler und Anstreicher brauchst, hängt davon ab, was du vorhast. Möchtest du nur eine kleine Stelle an der Wand richten, kannst du das mit wenig Aufwand selbst machen. Sollen es aber z.B. mehrere Räume und ganz bestimmte Farben werden, ist ein Anstreicher die bessere Lösung. Vor allem für Motivtapeten, Farben, die angemischt werden müssen oder das Reinigen und Streichen von Außenwänden, sind Aufgaben für den Maler in der Nähe

Was macht ein Maler bei Schimmel?

Das hängt vom Ausmaß und der Art des Schimmelbefalls ab. Beides muss zunächst ermittelt werden. Gegebenenfalls wird die Tapete entfernt, um die Ursache beseitigen zu können. Der Maler kann die betroffene Stelle gründlich behandeln und anschließend mit Anti-Schimmel-Farbe überstreichen. 

Wann solltest du die Decke streichen lassen?

Wie bei jeder Wand, kannst du die Decke streichen lassen, wann immer du das Gefühl hast, ein neuer Anstrich sei notwendig. Das können Wasserflecken, allgemeine Verschmutzungen oder auch einfach eine alte Farbe sein. Decken sind gar nicht so einfach zu streichen, weshalb es Sinn macht, damit einen Profi zu beauftragen. Er kann außerdem genau die richtige Farbe ermitteln, damit Decke und alle anderen Wände farblich zusammenpassen. 

Brauchst du für Houseflipping einen Maler?

Kurz zum Verständnis: House-Flipping kommt aus dem Amerikanischen und steht für den Kauf von alten, sanierungsbedürftigen Häusern, die mit viel Investition zu einer hochpreisigen oder zumindest rentablen Immobilie gemacht und verkauft werden. Im Grunde ein lukratives Geschäft, wenn auch nicht ganz unriskant. 

Solltest du ein House-Flipping-Projekt geplant haben, ist ein Maler unerlässlich. Die Räume des Hauses oder der Wohnung sollten einen frischen Anstrich und vielleicht sogar noch das gewisse Extra bekommen. Außerdem steigert eine gute Raumgestaltung auch den Wiederverkaufswert. Die Differenz des Verkaufswertes sollte die Malerkosten rechtfertigen können. 

Machen Maler auch Wandgemälde?

Normalerweise werden Wandgemälde oder Wandmalereien von Künstlern angefertigt. Dennoch haben einige Maler auch diesen Service in ihrem Angebot. Es lohnt sich auf jeden Fall, beim Malerbetrieb deiner Wahl einmal nachzufragen, ob Wandgemälde oder Wandmalereien möglich sind. 

Wann kommt der Maler beim Hausbau?

Während der finalen Phase des Hausbaus, denn zuerst müssen die Wände überhaupt erst entstehen bzw. hochgezogen werden. Der Maler haucht dann den noch kahlen Wänden das erste Leben ein, wenn du so möchtest. Mit seiner Arbeit beginnt das Haus - im wahrsten Sinne - an Farbe zu gewinnen.

Ist Streichen bei Auszug verpflichtend?

Prinzipiell ist es nicht verpflichtend, es sei denn der Vermieter hat dies im Mietvertrag festgelegt. Oftmals wird das aber nur verlangt, wenn die Wände bei Auszug verschmutzt sind. Sollten die Wände noch aussehen wie neu, kann man mit dem Vermieter auch durchaus eine Ausnahmeregelung treffen.

Wo finde ich Maler in der Nähe?

Suchst du einen Maler, macht Listando es dir sehr leicht, den richtigen Malerbetrieb in der Nähe zu finden. Fürs Streichen der Außenfassade, das Streichen der Decke oder die Gestaltung eines Partyraumes. Such dir den passenden Maler für deine Renovierungen aus.

Bewertungen für Maler aus Stuttgart
Vova T.

Immer wieder top Qualität, sehr zuverlässig, immer pünktliche und saubere Arbeit. Immer wieder gern.

Tamara O.

Diese Firma hatte einige Arbeiten bei uns im Haus erledigt, wir verputzen, dämen und Maler arbeiten, wir sind mit der Arbeit und der Qualität höchst Zufrieden. Danke dafür!

Charlene M.

Maler hat für uns Maler- und Gipserarbeiten ausgeführt. Alle Arbeiten wurden im Vorfeld besprochen und dann im Anschluss sauber und absolut zuverlässig durchgeführt.

Wieso du einen Maler beauftragen solltest

Weil jedes Heimwerkeln seine Grenzen hat. Wenn du deine Wände, Decken, Außenfassaden oder auch Giebel frisch gestrichen haben möchtest, ist ein erfahrener Maler deine beste Adresse. Er kennt sich nicht nur hervorragend mit unterschiedlichen Farben und neuesten Trends aus, sondern bringt auch alle Materialien mit und erledigt die Arbeit zügig und sauber. Auch Unebenheiten wird der Maler erst ausbessern, bevor es an die Feinarbeit geht. Für ein House-Flipping-Projekt kann die Arbeit des Malers sogar den Verkaufswert signifikant steigern. Letztlich hängt es davon ab, welche Qualität du haben möchtest und welchen Umfang den Projekt annimmt. 

Welcher Maler in Stuttgart passt am besten?

Welcher Maler in Stuttgart zu dir am besten passt, hängt vom Umfang deines Projektes ab und was genau du vorhast. Manche Malerbetriebe haben zwar Schwerpunkte, aber im Grunde deckt jeder alles rund ums Malern und Tapezieren ab. Manch ein Maler bietet sogar Wandgemälde bzw. Wandmalerei an. Was auch immer du suchst, in unserer Kategorie Malerbetriebe aus Stuttgart kannst du schnell und einfach fündig werden, die Betriebe vergleichen und deinen Favoriten sogar direkt kontaktieren.

Wie finde ich den besten Maler in der Nähe?

Genau dafür gibt es Listando. Unsere Plattform gibt dir eine schnelle Übersicht aller Malerbetriebe in deiner Nähe. Außerdem kannst du die Profile der Maler und Lackierer vergleichen und dir ihre Preise anschauen. Falls keine Preise angezeigt werden, kannst du ganz unkompliziert direkt eine Nachricht mit deiner Frage an den Betrieb schicken. Schaue dir auch ruhig die Bewertungen und Bilder an, um dir einen ersten Eindruck zu vermitteln. Auf Listando findest du ganz gewiss jemanden, der genau zu dir und deinen Vorstellungen passt.

Warum Profis über Listando beauftragen?

Kostenlose Nutzung

Du musst für Listando nichts bezahlen: Kostenvoranschläge einholen, Experten kontaktieren und sogar das Erteilen eines Auftrags – alles kostenlos für dich.

Vergleiche Preise direkt

Du wirst deine Projektkosten kennen, noch bevor du einen Experten buchst.

Erteile deine Aufträge gut informiert

Mit Zugriff auf über 10.000 Kundenbewertungen und Erwerbsbiografien der Experten hast du wirklich alle Infos, um deinen Profi zu finden.